Kosten optimieren  Geschäftsmodelle absichern   Digitalisierung gestalten   Zukunft denken

Unsere Warehouses im Spotlight

Von Dennis Althaus am 24. Juli 2019

Wieso sollte jedes Unternehmen eigene Personal-, Flächen und Technikressourcen  vorhalten, anstatt von der Infrastruktur eines Experten der Kontraktlogistik zu profitieren?

Wir möchten Sie gerne mitnehmen und Ihnen die Vorteile von sogenannten Multi-Customer Warehouses an den drei konkreten Beispielen Herne, Althengstett und Gliwice zeigen. Im Vordergrund steht die grundsätzliche Realisierung von Kostenpotentialen durch Synergieeffekte, indem wir sowohl Personal, als auch Technik gebündelt für unsere Kunden einsetzen. Das führt ebenfalls dazu, dass wir Mengenschwankungen ausgleichen und das operative Geschäft unserer Kunden stärken können.

 

Serviceversprechen

 

In diesem Sinne sind Multi-Customer Warehouses für uns nicht uniform, sondern wir legen viel Wert darauf uns am Markt differenzieren zu können. Ein wesentlicher Bestandteil davon sind unsere Serviceansätze im Umgang mit unseren Kunden und Interessenten.

Zu Beginn eines jeden operativen Projekts, besuchen wir unseren Interessenten mit einem Team von Lila Consult und untersuchen dessen Prozesse genau. Durch solch ein Tages-Audit wissen beide Seiten genau was die spezifischen Anforderungen an die Logistik sind und es wird eine wichtige Grundlage für die weitere Zusammenarbeit geschaffen.

Im nächsten Schritt erhält der Kunde ein individuelles Projektkonzept von Lila Consult, welches auf den im Tages-Audit ermittelten Bedarf abgestimmt ist und auch mögliche Themen der Digitalisierung und Automatisierung diskutiert.

Verfeinert wird dieses Konzept operativ durch unsere vielfältige Kompetenz in Value Added ServicesAuf diese Weise kann die klassische Logistikdienstleistung um weitere Tätigkeiten ergänzt werden, die beispelsweise im produktionsnahen oder serviceorientierten Umfeld einen konkreten Wertbeitrag für das Geschäft unserer Kunden generieren.

Als letzter und in unserer digitalen Welt entscheidender Schritt, liefern wir umfassende Möglichkeiten IT-seitig auf die Projektanforderungen eingehen zu können. Der Standard bei uns heißt IT-Support 24/7 nach dem Open Structure Prinzip. Zwar bringen wir als Lila Logistik, sofern gewünscht, unser eigenes ERP System mit, allerdings sind wir auch flexibel und stellen uns auf die technologischen Anforderungen der Kunden ein.

Klingt das interessant für Sie? Dann besuchen Sie jetzt unsere Seite zu Multi-Customer Warehouses:

Erfahren Sie jetzt mehr!




Lila Fan werden und Blog abonnieren

 

 

Lila News und Events?
Header News und Events

Schauen Sie doch auch einmal in unserem News und Events Blog vorbei und sehen, was bei uns sonst noch los ist!

Mehr erfahren