Kosten optimieren  Geschäftsmodelle absichern   Digitalisierung gestalten   Zukunft denken

Ist Lean Management bereits ein "alter Schuh"?

Von LILA LOGISTIK am 21. Februar 2019

Produktions- und Prozesskosten einsparen, gleichzeitig höchste Qualität anbieten und Kundenzufriedenheit erreichen. Dieses Credo gilt in jeder Branche als erstrebenswert. Ob im Konsumgüterbereich oder unter Dienstleistungsanbietern, diese Formel verspricht wirtschaftlichen Erfolg. Doch nicht nur die Logistik, sondern das gesamte unternehmerische Umfeld haben sich in den letzten Jahren massiv verändert. Lesen Sie hier, wie Lean Management einen entscheidenden Beitrag zu dieser Kundenzufriedenheit leistet.

Was momentan den optimalen logistischen Prozessablauf darstellt, kann morgen schon dafür verantwortlich sein gegenüber den Wettbewerbern ins Hintertreffen zu geraten. Kein Fortschritt ohne Veränderung. Nur wer seine Prozesse stets weiterentwickelt und kostengünstig gute Qualität bietet kann im Wettbewerb bestehen.

Doch wie lassen sich Kosten einsparen ohne einen Einbruch an Qualität zu erleiden?

Unsere Lila Herangehensweise an diese Fragestellung kombiniert die Themengebiete Produktivität und Qualität zu einer unternehmensweiten Philosophie. Dies wird durch den Einsatz ausgewählter Methoden von Lean Management/ Thinking und Six Sigma erreicht. Darauf aufbauend verfolgen wir bei Lila Logistik zudem den Ansatz "Lean Logistics" zu praktizieren. Für uns bedeutet Lean Logistics dabei zum einen das Zusammenwirken von Six Sigma - um die höchste Qualität der Logistikdienstleistungen zu sichern -, sowie Lean Management/ Thinking - um Verschwendung zu minimieren und die Produktivität der wertschöpfenden, logistischen Prozesse zu steigern. Eine passende Wechselwirkung zwischen dieser beiden Philosophien geht schlussendlich aus den spezifischen und operativen Werkzeugen der einzelnen Fachgebiete hervor. Insbesondere die Auswahl dieser Werkzeuge muss sich unserer Erfahrung nach flexibel gestalten und am jeweiligen Anwendungsfall orientieren. Hierbei war es in der Vergangenheit für uns immer erfolgreich, unsere Beratung und Logistik auf die Bedürfnisse unserer Kunden flexibel abstimmen zu können. Das Ergebnis waren schlanke, smarte Prozesse an den richtigen Stellen zu gewährleisten. Auch sind wir der Auffassung - obwohl "Lean" ein schon seit vielen Jahren populäres Thema ist -, dass dieser Themenkomplex eine der wichtigsten Antworten auf ein Agiles Management ist.

Ein zentraler Bestandteil unserer Empfehlung dabei - aber auch unserer eigenen Lila Philosophie - ist, die nachhaltige Einbindung und Motivation der Mitarbeiter in alle wesentlichen Aufgabengebiete. Nur so lässt sich eine, aus unserer Sicht entscheidende Art der Verschwendung vermeiden: die der Kreativität. Oftmals wird Lean als weitere Top-Down-Strategie aufgefasst, doch erst richtig lebendig kann Lean Management dadurch werden, wenn es im Gegenstromverfahren und auf einer rollierenden Basis gelebt wird. 

Es freut uns, dass Sie sich für dieses Thema interessieren. Wir haben uns in den vergangenen Jahren intensiv mit dem Thema Lean Management und Six Sigma befasst. Das Resultat unserer Ausarbeitungen ist das "Lila Produktionssystem", welches wir in unseren eigenen Niederlassungen täglich leben. Gerne zeigen wir Ihnen die Funktionsweisen einmal an einem Praxisbeispiel - Klicken Sie hier!




Lila Fan werden und Blog abonnieren

 

 

Lila News und Events?
Header News und Events

Schauen Sie doch auch einmal in unserem News und Events Blog vorbei und sehen, was bei uns sonst noch los ist!

Mehr erfahren